Real Time Web Analytics

Tag - nasa

1
Aurora D8 – Flugkonzept aus den USA

Aurora D8 – Flugkonzept aus den USA

©Aurora Flight Sciences

©Aurora Flight Sciences

©Aurora Flight Sciences

©Aurora Flight Sciences

 

Nicht nur russische Ingenieure arbeiten an einem neuen, ungewöhnlichen Design neuer Passagierfluzeuge mit einem ovalen Rumpfquerschnitt: Bereits seit 2008 forscht und entwickelt der us-amerikanische Hersteller Aurora Flight Sciences an einem Konzept eines Passagierflugzeugs, das mit unterschiedlichen Maßnahmen zu einer Spriteinsparung von ca. 70% führen soll.

Hauptmerkmale des Konzepts ist der ovale Rumpf, der damit selbst zu einem bedeutenden Auftriebsfaktor werden soll. Zudem sind die Triebwerke nicht an den Flügeln befestigt, sondern in das Heck integriert und kleiner als üblich. Die Flügel fallen somit schmäler und leichter aus. Als angenehmer Nebeneffekt steigt durch die ovale Bauform der im Rumpf für die Passagiere zur Verfügung stehende Raum.

Aktuell laufen zu diesem Projekt Tests im Windkanal. Beteiligt sind an diesem von der Nasa unterstützten Projekt das MIT (Massachusetts Institute of Technology) und der Triebwerkshersteller Pratt & Whitney.

Copyright© Flugkunft® 2016. Impressum | Datenschutzbestimmungen